Weihnachten

Weihnachtsmarkt

Vor kurzem nahm ich beim Weihnachtsmarkt bei mir in der Arbeit teil. Meine Freundin Vici und ich hatten einen gemeinsamen Stand. Da ich zum ersten Mal bei einem Markt dabei war, wusste ich nicht genau wie viele Sachen man ungefähr braucht. So fertigte ich verschiedene Mitbringsel an; nach der Devise was alle ist, ist alle.

Hier ein paar Eindrücke:

Ich hoffe ihr könnt die letzten Tage schon ruhiger angehen lassen. Bei mir steht am 24.12 noch mein Beitrag zum BLOG HOP österreichischer Demo´s an. Schaut vorbei, es lohnt sich. ❤

Weihnachtliche Grüße
Jacquelin

Weihnachten

Weihnachtliche Stemplerei

Ich möchte euch natürlich die weihnachtlichen Bastelideen von meiner Stempelparty bei der lieben Sarah nicht vorenthalten. Es wurde in einer netten Runde mit 5 Damen gebastelt. Diese zwei Werke wurden angefertigt, natürlich konnten die Highlights in Silber auch frei wählbar in Gold gestaltet werden. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. 🙂 15058007_10210784108057332_1109805462_n

Da jede der Teilnehmerinnen schon des öfteren auf einer Stampin´up Party war, dachte ich mir, ich mache eine anspruchsvolle Schüttelkarte mit ihnen. Die Basis besteht aus Vanille pur. Die Sprüche stammen aus dem Produktset Winterliche Weihnachtsgrüße, welches tolle Kombinationsmöglichkeiten anbietet. Geprägt wurde die Karte natürlich wieder mit dem Prägefolder „Leise rieselt“. Zum Schütteln musste da natürlich Kunstschnee her. Für die eifrigen Bastlerinnen gab es zwar kleine Startschwierigkeiten, die Karten wurden aber allesamt wunderschön. ❤

Als Zweites wurde eine Geschenktüte mit dem Punchboard in Gartengrün angefertigt. Der Prägefolder „Zopfmuster“ gefällt mir einfach zu gut, der muss für jede Weihnachtsverpackung her halten. Der Spruch Frohe Weihnachten stammt aus dem Stempelset „Doppelt gemoppelt“. Die Schleife wurde mit der Elementstanze angefertigt, eine gefinkelte Angelegenheit, sieht aber toll aus. 😉

Ich hoffe sie gefallen euch, ich muss mich wieder einmal für die schrecklichen Handyfotos entschuldigen. Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit und denkt daran alles etwas zu entschleunigen, ich bin auch schon dabei. 🙂

Tipp für ein kleines feines Weihnachtsgeschenk: 15 Min. Weihnachten in der Tüte (einfach zu machen, sieht nett aus und regt zum Zeit nehmen an) ❤

Liebe Grüße

Jacquelin

 

 

 

Weihnachten

Weihnachtszeit kann kommen…

Ich arbeite schon längere Zeit an ein paar weihnachtlichen Projekten, offiziell habe ich jedoch die weihnachtliche Bastelzeit mit einigen treuen Kunden und Bastelbegierigen mit einer Party eröffnet. Diese fand am Anfang der Woche bei meiner Freundin/Arbeitskollegin in Linz statt.

In einer Runde mit neun Damen wurde eifrig gewerkelt. Für zwei Damen davon und mich fand ein kleiner Marathon statt, da beide in den Nachtdienst gehen mussten und die Zeit schon etwas knapp wurde. Ich hoffe es hat ihnen trotzdem gefallen. Nun zeige ich euch was wir gemacht haben, leider sind die Fotos nicht die Schönsten…

Die Basis der Karte besteht aus dem Farbkarton Chili, der Hintergrund wurde mit dem Zopfmuster aus dem HWK geprägt. Dazu wurde noch das Designerpapier aus dem Block Gemütliche Weihnachten verwendet. Der Kranz wurde mit den Thinlits Wunderbar verwickelt aus dem HK gemacht und mit den Accessoires Weihnachtsschmuck verziert. Den Spruch aus dem Set Adventsgrün habe ich in weiß embosst. Meine Arbeitskollegin wollte gerne die Embossing-Technik probieren und ich glaube sie gefällt ihr jetzt auch so gut wie mir. ❤

Das zweite Projekt war ein Flaschenanhänger der mit dem Produktpaket Nette Etiketten aus dem HWK leicht gemacht ist. Die Basis ist Savanne, darauf wurde das Gitter-Framelit mit Goldfolie ausgestanzt. Die Schrift wurde mit Gold embosst und mit der Elementstanze Adventsschmuck verziert. Das Geschenkband in Himbeerrot ist aus dem Dreierpack (HWK S. 47).

Danke der Gastgeberin für die Einladung, es war sehr gemütlich und ich glaube es waren noch nie so viele Leute in dieser Wohnung. 🙂

Ich bin schon wieder fleißig am Vorbereiten für die nächste Party!

Berichte folgen! 🙂

Liebe Grüße

Jacquelin

Baby · Verpackung

Baby, Baby, Baby…

In der Arbeit sowie privat ist der Babyboom ausgebrochen. Gut, dass ich immer in der Übung bin durch die Aufträge für meine Häkelschuhe. Hier könnt ihr wieder neue Modelle in unterschiedlichen Farben sehen. Ich habe erst eine Verpackung auf Bestellung doppelt angefertigt, ansonsten ist jede Schachtel ein Unikat. Hier wieder geschlechtsneutrale Varianten. 🙂

Der Frosch aus dem Set „Love you lots“ ist einfach süß und mit den Foxy Friends kann man sowieso jede Menge Tiere anfertigen. Meine Arbeitskollegin hat sich für alle Fälle ein Set für ein Mädchen und eines für einen Jungen bestellt, damit sie auf jeden Fall ausgerüstet ist. Seht hier 😉

Das zauberhafte Stinktier wurde wie die Katze mit der Foxy Friends Stanze gemacht. Für die Jungs-Variante wurde das Produktset Swirly Bird verwendet.

Hoffe sie gefallen euch! Ihr werdet sich noch mehr davon sehen, schließlich sind gerade 4 Freundinnen von mir schwanger. ❤

Liebe Grüße
Jacquelin

Dekoration · Verpackung

Dinner-Party „Herbstmelodie“

Endlich kann ich wieder etwas bloggen, mein Laptop hat nämlich den Geist aufgegeben und war in der Reparatur. Da ganze Jahr über veranstalteten wir im Freundeskreis das „perfekte Dinner“, mein Freund und ich waren als Letztes dran. Das 4-gängige Menü fand gestern zum Thema „Herbstmelodie“ statt. Ich zeige euch hier ein paar Ausschnitte meiner Dekoration.

Es wurden das Paisley Papier und die Herbstfarben (Ockerbraun, Himbeerrot und Minzmakrone) aus dem Herbst- & Winterkatalog verwendet. Zusätzlich wurde das Papier mit goldenem Prägepulver embosst und goldene Akzente gesetzt. Die Thinlits Zierschachtel mit 2x Ferrero Roche eignet sich sehr gut als Gastgeschenk und als „Platzkarte“.

Es war ein sehr gemütlicher Abend obwohl ich ein wenig müde vom Kochen war. 🙂

Wünsch euch einen schönen Wochenstart!

Jacquelin

Explosionsbox · Hochzeit

Sonne, Strand und Mee(h)r..

Als Geschenk für meine Cousine und ihren Verlobten zur Hochzeit habe ich mir eine neue Explosionsbox zum Thema Hochzeitsreise ausgedacht.

Bei dieser Box habe ich ein Fenster im Deckel eingebaut, durch welches man einen Blick in das Innere werfen kann. Zusätzlich befinden sich Herzen in Ockerbraun, Savanne und Flüsterweiß zum Schütteln darin. ❤

Öffnet man die „bermudablaue“ Schachtel kommt das Strandmotiv zum Vorschein. Für die Palme wurden die Blätter aus den Framelits Pflanzen-Potpourri verwendet.

Für den Rest habe ich leider keine Anleitung. 🙂

Wenn die euch die Explosionsbox gefällt, würde ich mehr sehr über eure Kommentare freuen!

Bei mir gehts diese Woche auch auf eine Reise!
Berlin is calling! 😉

Bis Bald
Jacquelin